Aktuelles

Corona-News

Liebe Patienten, liebe Eltern,

wir freuen uns, auch weiterhin einen Beitrag zur Pandemiebekämpfung und Impfkampagne leisten zu können.

Wir impfen ausschließlich mit dem Impftstoff Comirnaty der Firma Biontech/Pfizer.

Unsere Impfempfehlung orientiert sich an der Einschätzung der STIKO. Für gesunde 5-11-Jährige wird bis auf weiteres nur eine Dosis Kinderimpfstoff empfohlen (STIKO: Impfempfehlung für 5-11-Jährige). Für die 12-17-jährigen besteht die generelle Impfempfehlung nach wie vor (STIKO: 9. Aktualisierung der Covid-Impfempfehlung). Inzwischen wird auch in dieser Altersgruppe eine Booster-Impfung mindestens 3 Monaten nach der 2. Impfung empfohlen (STIKO: Booster-Impfung bei 12-17-Jährigen).

Bitte beachten Sie, dass wir aktuell Kinder von 5-11 Jahren nur impfen, wenn sie Patienten unserer Praxis sind. Bitte setzen Sie sich andernfalls mit ihrem zuständigen Haus- oder Kinderarzt für eine Impfaufklärung bzw. einen Impftermin in Verbindung.

Achten Sie bitte bei der Terminbuchung dringend darauf, an welchen Tagen Erwachsenen- oder Kinderimpfungen angeboten werden. Dies wird Ihnen bei der Terminbuchung angezeigt.

Impftermine können ausschließlich online über den Impftermin-Button auf unserer Homepage gebucht werden. Wir schalten die Termine jeweils zwei Wochen vor dem eigentlichen Termin frei. Sollten keine Termine mehr frei sein, versuchen Sie es bitte zu einem späteren Zeitpunkt noch einmal über unsere Homepage und sehen von telefonischen Nachfragen in der Praxis ab.

Unsere Corona-Impftermine sind jeweils dienstags und donnerstags von 17:00 Uhr bis 18:00 Uhr sowie an einigen Mittwoch Nachmittagen. Sie dürfen sich einen Impftermin buchen unabhängig davon ob Sie eine Erst-, Zweit- oder Boosterimpfung benötigen (dies gilt nur für die Corona-Impftermine, nicht für Akut-Online-Termine). Bei Erstimpfungen teilen wir Ihnen beim Impftermin den zweiten Impftermin persönlich mit (3-6 Wochen nach Erstimpfung). Minderjährige müssen zur Erstimpfung durch ein Elternteil begleitet werden.

Bitte bringen Sie sowohl den Anamnese- als auch den Aufklärungsbogen ausgefüllt und unterschrieben mit zur Impfung (Aufklärungsmerkblatt, Anamnesebogen).

Die Ausstellung eines digitalen Impfausweises ist zum jetzigen Zeitpunkt in unserer Praxis noch nicht möglich, wir verweisen hierzu auf die Apotheken. Wir bitten auch hier, von telefonischen Anfragen abzusehen.

 

Sollte Ihr Kind (nur Patienten unserer Praxis) einen positiven Schnelltest gehabt haben, kommen Sie bitte für den PCR-Test nicht auf dem normalen Weg in die Praxis, sondern gehen links am Gebäude vorbei und kommen über die Feuertreppe auf unsere Dachterasse. Es bedarf hierzu  keiner telefonischen Ankündigung. Die PCR-Abstriche finden von 08.30 -12-30 Uhr im Freien statt, denken Sie also ggf. an einen Regenschirm.

Bleiben Sie gesund,
Ihr Praxisteam

<< zurück zur Startseite